Home / Wissenswertes / Wie wird mein Kaninchen stubenrein?
auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite

Wie wird mein Kaninchen stubenrein?

Kaninchen stubenrein bekommen?

Wie schaffe ich es ein Kaninchen stubenrein zu bekommen? Da Kaninchen viel Auslauf benötigen und du deine Schützlinge nicht draußen Halten möchtest, solltest du sie in deiner Wohnung laufen lassen. Aber viele haben Angst, dass die Mümmelmänner und Mümmelfrauen überall ihr Geschäft verrichten werden. Prinzipiell tun das Hasen auch, um ihr Revier zu markieren. Aber mache dir keine Sorgen, denn auch deine Hasen lassen sich erziehen, denn sie sind von Natur aus reine Tierchen. Im folgenden gebe ich dir einen Profitipp, wie du deine kleinen dazu bringst eine Kaninchen Toilette zu nutzen. Zunächst bastel dir, wie in den nachfolgenden Schritten beschrieben, eine Kaninchentoilette.

Kaninchen stubenrein – Die Kaninchen Toilette

  1. Besorge dir eine Plastikwanne. Diese mindestens so groß sein, dass dein Hase komplett rein passt. Außerdem sollte sie nicht zu hoch sein, so dass dein Kaninchen keine Probelem bei einsteigen bekommt. Du kannst auch eine Katzentoilette verwenden, die zwar ihren Zweck erfüllt, aber die Gefahr besteht, dass dein Hase den Inhalt in der Wohnung verteilt. Am besten besorgst du dir eine spezielle Nagertoilette, die hinten etwas höher gehalten ist.
  2. Lege die Wanne mit Zeitungspapier aus. Dies erleichtert dir die Reinung der Toilette. Die Tinte ist in der Regel ungiftig, da sie meistens aus Soja besteht. Solltest du dir nicht sicher sein, so nehme etwas von deiner Küchenrolle.
  3. Fülle den Rest mit Einstreu aus. Verwende keinesfalls Katzenstreu, da Hasen dieses essen und dadurch Verstopfungen hervorgerufen werden können.
  4. Besorge dir einen Käfig oder Hasenstall, der groß genug ist, um eine Toilette zu platzieren. Achte dabei auf eine artgerechte Haltung.
  5. Lege zu deiner Hasen Toilette mit etwas denn, dadurch fühlen sie wohler und haben immer was zu knabbern.
  6. Wichtig: Desinfizieren 1 mal wöchentlich deine Hasen Toilette am besten mit Essigwasser.

Kaninchen stubenrein

Kaninchen Ecktoilette auf Amazon.de

Kaninchen stubenrein – Wie bekommt man Kaninchen stubenrein?

Sei dir bewusst: Nicht in jedem Fall wirst du ein Hasen stubenrein bekommen. Denn auch untern Ihnen gibt es sture Tierchen die es einfach nicht lernen werden. Mit den folgenden Tipps wirst du dein Kaninchen stubenrein bekommen.

Sammel alle Köttel auf und lege sie in die Toilette. Sollte eine feuchte Stelle am Boden vorfinden, so wische sie mit einem Papiertuch auf und lege dieses tuch ebenfalls in die Toilette. Setze anschließen deinen Schützling die die Hasen Toilette. Sollt der kleine nicht ganz so stur sein wird er es irgendwann begreifen, wo er sein Geschäft erledigen darf.

Versetze niemals die Toilette, sondern lasse sie immer am selben Ort stehen. Beobachte wo der Mümmelmann am häufigsten sein Geschäft macht, dort ist ein idealer Platz für die Toilette. Du kannst eine im Hasenkäfig bzw. Hasenstall haben und eine in der Wohnung. Schimpfe und stupse dein Liebling nicht, denn das zerstört das Vertrauen. Hast du dein Kaninchen vorsichtig in die Toilette gesetzt, so streichel dein Tierchen und gebe etwas Futter. Das Heu, welches bei der Toilette liegen sollte verschafft ebenfalls dem Kaninchen ein wohliges Gefühl.

 

Kaninchen stubenrein – Mein Kaninchen ist plötzlich nicht mehr stubenrein

Ursachen für die plötzliche Unreinheit deiner Lieblinge gibt es viele. Solltest du die Umgebung deines Hasen wechseln, so kommt in ihm der Drang nach der Reviermakierung hervor. Sollte das der Fall sein, so musst du ihn erneut Erziehen. In der Regel lernt der Hase das schnell und gewöhnt sich an die neuen Begebenheiten.

Sollten deine Mümmelmänner nicht kastriert sein, so ist es schwieriger diese zu erziehen. Solltest du aber deine Mümmelmänner kastriert haben, so kommt es auch vor das diese nach der Kastration wieder unrein werden. Mit der Zeit stellen sie sich aber wieder um.

Sollte neue Hasen in deiner Gruppe dazu kommen oder entfernt werden, so wird das Revierverhalten noch mehr verstärkt. Dadurch kann eine Erziehung problematischer werden. Neue Umgebungen verursachen ebenfalls eine Unreinheit. Auch die Gruppenharmonie spielt eine wichtige Rolle.

Aber worauf du vorallem Achten solltest, wenn dein Liebling plötzlich unrein wird, ob er Krank geworden ist. Durchfall oder eine Blasenentzündung können das Problem sein. Eine genau Auskunft dann dir nur der Tierarzt stellen.

Reinige deine Toilette regelmäßig, denn eine schlecht riechende Toilette verweigert dein Hase. Du willst ja auch dass deine Toilette gut riecht. Aber übertreibe es nicht mit der Reinigung, denn wenn keine Duftstoffe mehr vorhanden sind verweigert er ebenfalls die Kaninchen Toilette. Nutze hierzu am besten Essigwasser und lege immer frisches Heu hinzu.

 

Kaninchen stubenrein – Fazit

Wie bekomme ich mein Kaninchen stubenrein? Bau zunächst eine Kaninchen Toilette, so wie oben beschrieben. Dann beherzige die Tipps, deinen Kaninchen stubenrein zu bekommen. Dazu musst du viel Geduld aufbringen. Verzweifel nicht immer gleich und beschimpfe deine Hasen, dann wirst auch du Erfolg haben 🙂

 

Ich hoffe wirklich sehr, dass dir mein Beitrag zu Kaninchen stubenrein helfen konnte! Vielleicht kannst auch du mir helfen, indem du diesen Artikel mit deinen Freunden teils.

Möchtest du mehr Infos?

Dann hole dir JETZT den kostenlosen Hasenhaltungsreport zum Download!

—> Klicke HIER <—

alexanderull3d-15prozent

auxmoney - Geldanlage mit hoher Rendite

Check Also

hasengehege kaufen

Kaninchengehege kaufen – Was du vor dem Kauf beachten solltest

Kaninchengehege kaufen: Was ist zu beachten? Eure Kaninchen brauchen ein neues Zuhause und ihr möchtet …